Der Vergleichswert

Was bietet mir das Vergleichswertverfahren?


Wie der Name schon sagt: Das Vergleichswertverfahren berechnet eine Immobilie nicht, es vergleicht lediglich.

Das Vergleichswertverfahren
Hausvergleich

Sie haben bestimmt schon mal die Preise pro Quadratmeter Wohnfläche auf Immobilienportalen gelesen oder Werbung dazu gesehen. „In Ihrer Region erzielen wir Kaufpreise von ca. 3.200 €/m²“. Super, was heißt jetzt für Ihre Immobilie?


Sie nehme dann jetzt meine Wohnfläche und multipliziere diese mit dem Quadratmeterpreis. Falsch.

Klar, könnten Sie das tun. Dann vergleichen Sie aber womöglich Ihr einzigartiges Haus mit einem Haus aus einem anderen Baujahr, einer anderen Lage und einer anderen Ausstattung. Wie aussagekräftig ist dieses Ergebnis für Sie?


Das Vergleichswertverfahren kann man nutzen, wenn man ein Reihenhaus hat und nebenan alle weiteren Häuser vor kurzem verkauft wurden oder wenn es sich um eine Eigentumswohnung im gleichen Haus handelt. Ansonsten bietet das Vergleichswertverfahren keine sinnvolle Ermittlung des Wertes. Es kann stützend verwendet werden.


Das größte Problem ist aber Folgendes:

Die Immobilienportale und auch die "Prop-Tech"-Startups aus Berlin, die mit Ihren "eigenen" Programmen rechnen, verwenden oft nur Daten aus Immobilienportalen aus der Näheren Umgebung und erhöhen künstlich die Preise, um Ihnen einen Verkaufsauftrag abzuschwatzen.

Mit einer seriösen Bewertung hat das nichts zu tun - zudem verdanken wir in Deutschland den absurden Preisanstieg am Immobilienmarkt genau diesem Phänomen. Dadurch, dass oft nur PreisANGEBOTE und nicht die tatsächlichen VerkaufsPREISE verglichen werden, steigt und steigt das Preisniveau immer weiter und weiter.

Natürlich kann man aktuell höhere Preise erhalten für seine Wohnung oder sein Haus, als vor 5 Jahren, aber der aktuelle Zinsanstieg wird zeitnah zu einem Rückgang der Preise am Markt der Luftschlösser führen.


Wer also kann, sollte jetzt noch verkaufen, bevor dieser Markt preislich reguliert und die Bewertung von Immobilien von Fachleuten durchgeführt werden muss, so wie es bereits in den USA der Fall ist.


Sollten Sie Interesse an einer echten und vollständigen Immobilienwertermittlung haben, buchen Sie diese einfach über folgenden Link: